todai - Leadership is an attitude. Das emotionale Engagement fördern.

Impact Hub Zurich - Viaduktstrasse 93, 8005 Zürich, Zurich, CH

vCalender Donnerstag, 23.04.2020, 17:15 - 19:30


Erfahren Sie, wie Sie mit all diesen Erwartungen umgehen und führen Sie mit Freude.
Als Führungskraft müssen Sie eine Vielzahl von Erwartungen erfüllen: Die eigenen Vorgesetzten erwarten etwa höhere Effizienz oder die Einführung neuer Strategien. Die Mitarbeiter hingegen wollen von Ihnen gefördert und motiviert werden oder erwarten, dass Sie ihnen dringende Probleme lösen.

Um seine Rolle bzw. seine Berufung als Führungskraft optimal auszufüllen, muss man die Natur der Führung, des Interagieren mit den Mitmenschen verstehen. Werden Sie sich Ihres Verhaltens, Ihrer Ausstrahlung und Ihres Wirkens bewusst. Mit dem Einblick in die Natur der Führung lernen Sie, woher unser Verhalten kommt und wie es wirkt.

Mit dem neuen Verständnis für die Ansprüche an die heutige Führungsperson verändert sich Ihr Blick. Sie werden einerseits Ihren Mitarbeitenden wie auch der Zielerfüllung des Unternehmens gerecht… und Sie bekommen Freude am Führen!

Referent: Dr. Mathias Dick, Unternehmer & Businesslotse

Dr. Mathias Dick kennt aus eigener Erfahrung die Herausforderungen in Unternehmen, die „Führung“ aktiv als Instrument nutzen wollen. Am Blanchard Institut California, hat er Situational Leadership erlernt und das Thema mit der Ausbildung zum SolutionSurfer & Coach bei Peter Szabo vertieft. Er war jahrelang in Führungspositionen, ist aktives Mitglied im Militärstrategischen Stab und berät in dieser Funktion den Chef der Armee.

Programm
17.15 Uhr Eintreffen der Gäste
17.30 Uhr Begrüssung
17.40 Uhr Vortrag & Diskussion
18.15 Uhr Apéro
19.30 Uhr Ende der Veranstaltung


Kosten ohne Mwst.:
Early-Bird bis 20.02.2020 CHF 15.00
Ticketpreis CHF 25.00

« Zurück
Anmelden

Anlässe Dritter

 
Hinweis: Falls Sie mehrere Personen anmelden möchten, bitten wir Sie für jeden einzelnen das Anmeldeformular auszufüllen.

Wählen Sie die folgende Zahl aus: vier.
Bitte alle mit (*) markierten Felder ausfüllen
Fehlermeldung