KMU SWISS Golfweekend

Die Golfgruppe von 7 Personen traf sich am Flughafen in Kloten. Nach 3.5 Stunden trafen wir pünktlich in Zypern ein. Mit den Autos fuhren wir zu unserem Hotel nach Pissouri. Nach dem Zimmerbezug genossen wir den Begrüssungsapéro.

Am Donnerstag wurde auf dem Golfplatz Secret Valley bei schönstem Wetter intensiv Golf gespielt. Durch die Trockenheit  waren die Fairways und die Greens eine Herausforderung für sich selbst. Am Abend genossen wir unser erstes Meze und beendeten den Tag mit einem Schlumi an der Hotelbar. Den Freitag verbrachten wir auf dem Golfplatz Aphrodite Hills, der uns bezüglich Schluchten einiges abverlangte. Dafür wurden wir durch den Ausblick auf die Umgebung bestens entschädigt. Den Abend verbrachten wir in Pathos bei einem weiteren Meze. Das Turnier am Samstag zog sich in die Länge, so dass die letzten beiden Löcher beim Einnachten gespielt wurden. Nach dem Nachtessen im alten Teil von Pissouri (in der Nähe des Butcher) wurde die Rangverkündigung vorgenommen. Einmal mehr erhielt jeder Teilnehmer einen Preis, denn bei uns soll es nur Gewinner geben. Die Windverhältnisse auf dem Golfplatz Tsada forderten einiges von den Spielern ab. Wir mussten schauen, dass es uns nicht wegblies. Den Abschluss des Golfweekends feierten wir in der Taverne bei einem netten Nachtessen und dem obligaten Schlumi an der Hotelbar.

Alle Teilnehmer waren zufrieden und die angeregten Diskussionen bei den Schlumis zogen sich bis spät in die Nacht.  Im Namen von KMU SWISS bedanke ich mich ganz herzlich bei jedem Teilnehmer für die Aufgeschlossenheit und Kameradschaft, welche wir während diesen Tagen erleben durften.

Teilnehmerzahl: 7

Event Golfweekend 07

 

Ort Zypern
Datum Mittwoch, 07.11.07 - Montag, 12.11.07

[zurück zur Liste]