StammTreff | «Frühzeitiges Erkennen und Verhindern von Stolpersteinen bei der Unternehmensnachfolge, insb. bei der Form der Betriebsübergabe sowie in steuer- oder erbrechtlichen Belangen»

Restaurant Grand Casino, Haselstrasse 2, 5400 Baden

Partner: Geissmann Rechtsanwälte AG

vCalender Dienstag, 06.10.2020, 18:00 - 20:00


Referenten
lic. iur. Patricia Geissmann, Rechtsanwältin
MLaw Simone Küng, Rechtsanwältin

Thematik
Eine einvernehmliche und erfolgreiche Gestaltung der Unternehmensnachfolge ist das Ziel aller Vertragsparteien. Oftmals divergieren die Interessen der Vertragsparteien jedoch voneinander, insbesondere dann, wenn die Vertragsstruktur oder steuerliche und erbrechtliche Themen betroffen sind. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis werden einige immer wieder auftretende Stolpersteine bei der Unternehmensnachfolge eruiert und mögliche Lösungsansätze aufgezeigt.

Programm
18:00 – 18:30 Uhr         Eintreffen der Teilnehmer
18:30 – 18:40 Uhr         Begrüssung KMU SWISS
18:40 – 19:00 Uhr         Referat
19:00 – 19:20 Uhr         Diskussion zum Thema
19:20 – 19:30 Uhr         News der KMU SWISS
19:30 – 20:00 Uhr         Apéro und anschliessend freies Networking
 

NEU: 
No-Show: Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung behalten wir uns vor einen Unkostenbeitrag von CHF 30.00 zu verrechnen. Dieser Betrag wird vom Vorstand einem guten Zweck gespendet.


Anmeldung unter: Neuer Anmeldeprozess für KMU SWISS Anlässe 

Im Nachfolgendem PDF werden wir Ihnen erklären wie Sie sich Neu für unsere Anlässe Anmelden können. PDF: 

« Zurück
Anmelden

Anmelden

 
Hinweis: Falls Sie mehrere Personen anmelden möchten, bitten wir Sie für jeden einzelnen das Anmeldeformular auszufüllen.

Wählen Sie die folgende Zahl aus: acht.
Bitte alle mit (*) markierten Felder ausfüllen
Fehlermeldung