Beni Huggel

Eine doppelter Achillessehnenriss bedeutete fast das Karrieren-ende im Alter von 24 Jahren. - Eine Sperre der FIFA liess den Kindheitstraum WM-Teilnahme platzen - Und mit 35 verabschiedete er sich ins fussballerische Rentnerdasein. Beni Huggel lernte früh, dass er sich anpassen und wandeln muss, um seinen Traum als Profi-Fussballer zu verwirklichen. Darüber hinaus wurde er durch seine Früh-Pensionierung als aktiver Fussballer zum persönlichen Change in der Mitte des Lebens gezwungen. Lassen Sie sich vom Change-Experten Beni Huggel aufzeigen, wie Rückschläge in Vorsprünge umgewandelt werden. Nutzen sie Chancen und jammern sie nicht rum!

Als Jung-Unternehmer bietet er Referate für Firmen an und wird für Corporate-Events gebucht. Zudem arbeitet er seit 7 Jahren erfolgreich als Fussball-Experte für SRF. Weiter führt er Workshops mit individuellem Coaching für Menschen, die in einer grossen beruflichen Veränderung stehen. Nach seiner aktiven Fussball-Karriere hat er sich die Trainerlizenzen (A-Diplom) angeeignet. Zudem hat er an der FH Nordwestschweiz ein CAS in BWL abgeschlossen.


zurück zum Programm